FORUM 13

So kommen Forschung und Politik zusammen – Bildungsberichterstattung und kommunales Bildungsmonitoring als Beispiele für eine gelingende Praxis „vor Ort“
Leitung: Prof. Dr. Hans Döbert

Auf den unterschiedlichen Ebenen der Bildungspolitik erwarten die Akteurinnen und Akteure empirisch gesicherte Daten über aktuelle Entwicklungen und Trends als Grundlage für Planungs- und Steuerungsentscheidungen im Bildungswesen. Die Bildungsforschung bietet mit der Bildungsberichterstattung auf nationaler und regionaler Ebene sowie dem kommunalen Bildungsmonitoring steuerungsrelevante Informationen und Instrumente, die diese Anforderungen erfüllen können.

In diesem Forum stellen Forscherinnen und Forscher deren Inhalte und Instrumente aus wissenschaftlicher Perspektive dar. Kommunale Entscheidungsträger und Projektteams aus dem Programm „Lernen vor Ort“ präsentieren gelungene Ansätze eines datenbasierten Bildungsmanagements. In einer moderierten Reflexion zwischen Wissenschaft und Politik werden außerdem geeignete Ansätze und Instrumente für die gezielte Unterstützung von Bildungspolitik und Bildungspraxis sowie die Möglichkeiten der Übertragbarkeit erfolgreicher Konzepte auf weitere Anwendungsfelder ausgelotet.

 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

Prof. Dr. Thomas Eckert
Professor am Institut für Pädagogik der Ludwig-Maximilians-Universität München

Holger Kehler
Leiter des Bildungsbüros und Projektleiter von "Lernen vor Ort" in Dresden

Werner Klein
Leiter der Abteilung "Qualitätssicherung in Schulen, internationale und europäische Angelegenheiten, Statistik" im Sekretariat der Kultusministerkonferenz in Berlin

Prof. Dr. Kai Maaz
Direktor der Abteilung Struktur und Steuerung des Bildungswesens am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF)

Wilfried Lohre
Institut für kommunale Bildung, Köln

Elfriede Ohrnberger
Abteilungsleiterin im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Rita Maria Ryzski
Stadträtin für Familie, Bildung, Kultur, Gesundheit, Soziales und Sport in Osnabrück

Michaela Saehrendt
Referentin im Referat "Leistungsfähigkeit des Bildungswesens im internationalen Vergleich" im Bundesministerium für Bildung und Forschung