FORUM 1

Diversität und Chancengerechtigkeit im Bildungssystem – welche Erkenntnisse liefert die Bildungsforschung?
Leitung: Prof. Dr. Elke Wild/Prof. Dr. Uta Quasthoff

Gesellschaftliche Diversität spielt in all ihren Facetten eine zunehmend wichtige Rolle für das Bildungssystem. Die Bildungspraxis steht angesichts der Heterogenität des Bildungswesens in diesem Zusammenhang vor neuen Herausforderungen – insbesondere bei Fragen der Chancengerechtigkeit und Teilhabe. Die Arbeit in dem Forum soll den Blick für dieses Feld schärfen. Ausgehend von Forschungsvorhaben und -ergebnissen aus dem Themenbereich Chancengerechtigkeit und Teilhabe wird erörtert, wie die Bildungspraxis mit Diversität im Bildungssystem umgehen kann und welche Erkenntnisse und Handlungsmöglichkeiten die Bildungsforschung hierzu anbietet.

 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

Prof. Dr. Susanne Prediger
Technische Universität Dortmund

Prof. Dr. Birgit Lütje-Klose
Universität Bielefeld

Prof. Dr. Martin Heinrich
Universität Bielefeld

Dr. Ulrich Heinemann
Abteilungsleiter im Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Martin Spiewak
Redakteur der ZEIT

Christoph Walter
Schulleiter der Integrierten Gesamtschule Hannover-Linden